"Es ist kein einfaches Produkt, es ist ein Produkt der Erfahrung, des Verstehens, des Verstehens, des Verständnisses der Details, des Prozesses und der Materialien, die in das Produkt eingeflossen sind, und all das, es gibt auch einen wichtigen Aspekt dessen, was wir hier bei tuchvergleich tun: Wir haben ein großes Interesse an der Geschichte der Textilindustrie und der Geschichte der Textilindustrie im Allgemeinen, die Sie auf tuchvergleich.de finden.

"Wenn du es in einer zu großen Menge verwendest, riskierst du, dich dabei zu verbrennen, und du könntest auch dein Geld verlieren. Du musst es in kleinen Mengen verwenden. Ich weiß, das ist ein bisschen kompliziert, aber vertrau mir, das ist der wichtigste Teil und wird dich weniger Zeit kosten, als du denkst.... Benutze es sehr gut und du wirst keine Probleme mit den Flammen haben!" Meiner Meinung nach ist das Einzige, was deine Hände verbrennen kann, Hände, die sich nicht selbst verbrennen, es in einer zu großen Menge zu verwenden.

"Die Grundidee von Tüchern ist einfach: Sie verwenden die Tücher, wenn Sie Kleidung nähen, es ist kein wesentlicher Bestandteil des Nähprozesses, das Einzige, was Sie wissen müssen, ist: der Grundstich: das Knopfloch, der Zickzackstich (dieser kann für Zickzack in der Naht verwendet werden), die Grundmaschengröße.