"Ich antworte immer: "Das ist für das 17. und 18. Jahrhundert, aber im 18. Jahrhundert wurden die Tücher vom 19. Jahrhundert erfunden", also antworte ich immer: "Woher wusstest du davon?" Ich bin sicher, dass sich einige Leute fragen: "Also, wo ist diese Information über die Tücher, die du auf deinem Blog veröffentlicht hast", und meine Antwort ist: "Ich stelle sie dort nicht hin, um jemandem von den Tüchern zu erzählen, sie ist ein Teil der Geschichte der Textilindustrie.

"Vor etwa 300 Jahren, aber es dauerte mehr als 300 Jahre, bis der erste hergestellt wurde, insbesondere dieser wurde von einem Muslim namens'Aisha', einem einzigartigen Stoff mit seinen schönen Farben, dem Design, das sehr schön ist und dem Material von hoher Qualität, hergestellt.... Der Name "Aisha" ist natürlich ein Wortspiel, das mich zum Lachen bringt.... Es stimmt... Ich habe eine Freundin namens "Aisha", die mit mir arbeitet und sich wirklich für Stoffe interessiert.... Sie hat sogar einen eigenen Laden.....

"Vor zweitausend Jahren", nun, wenn das wahr ist, dann können wir zu dem Schluss kommen, dass die Menschen zum ersten Mal versucht haben, Tücher herzustellen, und genau das ist auch in Schweden geschehen: Erinnern wir uns an eine einfache Geschichte über einen Tuchmacher in Schweden, der einen Ofen baute, und eines Tages, um seinen Kollegen beim Bau ihrer Öfen zu helfen, begann er, Tücher zu einem Gewebe zu weben, bis er so viel hatte, dass er den Arbeitern etwas weggeben musste, um mehr für sich selbst zu kaufen.